1. Vorsorgeuntersuchung (5+6)

Ich komme gerade von meiner Frauenärztin. Ich war das erste Mal in dieser Praxis, da ich nach meinem Umzug ja nun erstmal neu suchen musste. Diese Dame wurde mir von meiner Lieblingskollegin empfohlen. Und ich kann sagen, dass ich mich wohl gefühlt habe. Eine unglaublich, nette, einfühlsame Frau. Ist ja wichtig sowas. Nun zu den …

Halbzeit

Das erste Halbjahr ist geschafft. Gestern gab es Zeugnisse. Gefolgt von einem verlängerten Wochenende, das ich wirklich gut gebrauchen kann. Wie ist der Stand der Dinge ein knappes halbes Jahr (genauer 5 Monate) nach meinen beruflichen Wiedereinstieg? Turbulent, anstrengend, befriedigend, organisiert. Alles treffende Beschreibungen. Wir haben uns arrangiert, würde ich sagen.Die ersten Wochen waren nicht …

Mr. Popeye

Da hab ich also die erste wirkliche (schwangerschaftsbedingte!) Heißhungerattacke meines Lebens. Beim Puck hatte ich das nicht. Ich musste zwar permanent irgendetwas mümmeln, um meiner Übelkeit Herr zu werden, aber da gab es jetzt nicht DIE eine Zutat, die es unbedingt sein musste. Wählerisch war mein Magen, aber er akzeptierte das ein oder andere Gericht. …

Alltagsgedöhns #4 (Wochenende)

Es war ein ruhiges Wochenende. Da mich die Schwangerschaftsmüdigkeit etwas lähmt, haben wir versucht, einen Ausgleich zwischen Ruhepausen und Action zu schaffen. Ging ganz gut. Zumal mein Mann das ganze Wochenende Zeit hatte. Das war ein wahrer Segen. Im Endeffekt lässt sich alles schnell zusammenfassen. Wir haben gemalt, gebaut, den letzten Schneematsch genossen, lecker gegessen, …

Liebenswerte Macken

Auf ihrem Blog „Verflixter Alltag“ ruft Wiebke dazu auf, doch mal die liebenswerten Macken des Nachwuchses zu sammeln. Das kommt mir mehr als gelegen, denn das hatte ich seit Monaten vor. Viel zu schnell vergisst man nämlich eben solche. Ich bin jetzt ehrlich selbst mal gespannt was ich so zusammenbekomme. Gehöre ja zur Marke „Einfach-Drauf-Los-Schreiber“… …

Stillen…unsere Geschichte

Achtung! Der folgende Artikel enthält Wörter wie Brust oder Brustwarzen! Und hat mit Nestlé-Werbungsbildern wenig zu tun. Nur so als Vorwarnung. Ich denke, wir haben’s geschafft. Diese Sache mit dem Abstillen. Seit ca. fünf bis sechs Wochen. Und seit ungefähr dieser Zeit habe ich mir vorgenommen zu resümieren. Weil es so neu war. Weil es intensiv …

Vorschau

Worauf ihr euch am Wochenende auf diesem Blog freuen könnt: ein abschließendes Resümee meiner Stillbeziehung zum Puck das Update zur 6. Ssw vermutlich ein wenig Alltag hier, ein wenig Plauderei da Warum nicht jetzt schon? Gute Frage. Eine Sache, die ich völlig vergessen hatte. Schwangerschaftsmüdigkeit (merkt euch das Wort für die nächste Runde Galgenraten). Gnadenlose, …

Alltagsgedöhns #3

Ach ja. So viele Dinge beschäftigen mich. So viele tolle Themen, zu denen Beiträge in meinem Kopf entstehen. Und so wenig Zeit, alles aufzuschreiben. Nun ja. Gibt so Phasen. Weil ich trotzdem schreiben muss. Für mich. Und meinem Gedankenkarussell zuliebe. Gibt es einfach mal ein paar Alltagsschnipsel. Unsere Gegend ist derzeit ein Winterwonderland. So auch unser …

5. SSW „Hä, wie, was, wo?“

Ja, alles gut. Bin noch da. Nur ein paar wuselige Tage organisieren müssen. Mein Mann ist wieder viel auf Achse und am Wochenende hatten wir noch eine Reise in das schöne Mecklenburg zum Geburtstag meiner Tante zu absolvieren. Der Puck und ich. War wirklich gut. Also wirklich, wirklich. Haben wir beiden Abenteurer hervorragend gemeistert. Und …