Party mit Kind

Grüße aus Bayern. Wir haben uns aufgemacht. In den Süden. Zu der Hochzeit zwei unserer besten Freunde.

image

Bisher lief alles sehr gemütlich. Muss auch. Denn ich darf es ja noch nicht übertreiben. Wir reisten gestern an. 4 Stunden Fahrt, bewusst abends/nachts, die der Puck nahezu gänzlich verschlief.

Der Tag startete heute nach einer kurzen Nacht mit einem fantastischen Frühstück und einer kleinen Stadtführung. Dann kurz einen Snack für unseren Reisesonnenschein. Der schläft gerade friedlichst seinen Mittagsschlaf. Ich konnte mich in Ruhe aufhübschen, beziehungsweise bin noch dabei. Wenn der Mann und ich in neuem Glanz erstrahlen, wecken wir den Kleinen und kleiden auch ihn ein. Hihi.

Anschließend geht es in die Kirche und dann wird zünftig gefeiert. Der Puck liebt sowas. Neue Eindrücke. Nur schlafen kann er dann schlecht. Er verarbeitet nicht so leicht. Aber gut. Hat eben alles seinen Preis.

Ich werde berichten. Und natürlich ein Foto nachreichen. Die Kleidsuche war mit plötzlich geplopptem auffälligen Bäuchlein auf einmal eine Herausforderung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.