5 Monate zu Viert

Am Sonntag wurde das Finchen 5 Monate alt. Die Zeit rast. Und doch auch wieder nicht, denn wenn ich mir anschaue, was in dieser Zeit alles passiert ist, dann wirkt es wie eine kleine Ewigkeit. Ist es wohl auch. 5 Monate sind wir nun schon zu Viert. Seit 5 Monaten bin ich zweifache Mama. Seit 5 …

Ein Liebesbrief

Ich lese und höre oft, dass im Zuge einer Mutterschaft Freundschaften zerbrechen, sich Menschen aus den Augen verlieren. Manchmal mit einem großen Knall, manchmal ganz leise schleichend. Die Gründe dafür sind so individuell wie die Geschichten. Auch ich musste mich in meinem Leben schon von Freundschaften verabschieden, musste mich von einst verbündeten Menschen trennen, musste …

Familienberatung #2

Auf die große Leinwand Gestern war der zweite Termin bei der Familienberatung. Vor zwei Wochen habe ich ja schon über die erste Begegnung dort berichtet und mein sehr positives Gefühl dabei. An eben jenem Tag hatten wir festgelegt, worum es in der folgenden Zeit gehen soll. Was wir anpacken wollen. Unsere Ziele, unsere Anliegen. Zu …

Wer war ich? Wer bin ich?

An diesem Wochenende war ich wieder mit beiden Kindern auf Reisen. Ich liebe es, unterwegs zu sein. Und solche kleinen Ausflüge oder Kurzurlaube geben mir unglaublich viel. Die Eindrücke und Begegnungen. Diesmal verschlug es uns nach Frankfurt. Der Heimatstadt meines lieben Mannes. Die Fahrt dauert ungefähr drei Stunden. Ich lege Fahrten so, dass die Reisezeit …

Wochenende in Bildern 04.02./05.02.

Samstag Lust auf eine Schlüssellochrunde durch unser Wochenende. Herrlich unspektakulär. Entspannt. Und trotzdem voller Tatendrang. Aber seht/lest selbst. Der Samstag beginnt mit einem Frühstück. Kurios, nicht wahr? Frischkäsebrötchen und die letzten Chocomelreste vom Hollandausflug. Liebevoll angerichtet. Und dann kommt das Finchen zum ersten Mal zum Papa in die Trage. Mein Rücken hat sich eine kleine …

Freitagslieblinge am 03. Februar 2017

Huch, hab ich es wirklich erst einmal geschafft, bei dieser Aktion mitzumachen? Dabei finde ich sie so schön. Und lese die verschiedenen Beiträge auch so gern. Der wohlwollende Blick auf die vergangene Woche. Das kurze Innehalten. Wieder mehr. Wieder öfter. Start, heute. Mein Lieblingsbuch Ich befasse mich schon wieder ausgiebig mit diesem Werk. Denn ich …

Familienberatung #1

Vor einigen Wochen war ich zum Gespräch bei meiner Frauenärztin. Ich erzählte ihr, dass ich mich so erschöpft und ausgelaugt fühle, im Alltag aber nicht überfordert. Ich erzählte ihr, dass die Ängste, die mich seit Jahren begleiten, sich sehr potenziert hätte und zur wirklichen Belastung für mich würden. Abgefertigt wurde ich mit den Worten „Das …

Zweifachmamawehmut

Heute vormittag war ich mit dem beiden Mäusen auf einem Mama-Baby-Treffen. Es waren die Mamas aus dem Vorbereitungskurs, den ich in meiner zweiten Schwangerschaft besuchte. Es war wirklich sehr schön. Ich weiß aus Erzählungen, dass solche Treffen auch schwierig verlaufen können. Es hängt an den teilnehmenden Personen. Ich habe da Glück. Nur eine Mama ist …