Wie bereite ich mein Kind vor? Teil 2 unserer Reihe #Grundschulzeit

Über euer zahlreiches und so positives Feedback zum Starterartikel haben wir uns riesig gefreut und darum folgt nun Teil 2 der Reihe #Grundschulzeit. Noch einmal dreht es sich um das Thema Einschulung und Schulbeginn, diesmal aber unter dem Aspekt „Wie bereite ich mein Kind auf diesen Lebensabschnitt vor?“ Was muss mein Kind können, wenn es in …

Der Neue

20.00 Uhr. Donnerstagabend. Ein schnöder Siebzigerjahrebau. Gruppenleiter Martin betritt den kargen Raum gemeinsam mit einem jungen Mann. Im Raum befindet sich ein akkurat aufgestellter Stuhlkreis mit deutlich zu kleinen Stühlen. Gruppenleiter: „Guten Abend! Ich möchte euch Hannes vorstellen.“ Hannes: „Hallo, ich bin Hannes und seit ein paar Wochen mit einer Grundschullehrerin verheiratet.“ Alle: „Hallo Hannes!“ Gruppenleiter: …

Welche Schublade bin ich? Und wenn ja, wie viele?

Seit vielen Monden lebe ich nun schon in der Elternwelt. Dieser eigensinnigen Welt aus Kinderlachen, Babyduft, Liebe und Müdigkeit. Ich bin Mutter. Schon eine Weile. Aber was für eine Mutter? Manchmal werde ich das gefragt und manchmal, da frage ich es mich selbst. Was für eine Mutter bin ich? Ich stehe vor einer riesigen Schrankwand …

12 von 12 im Juni

12 von 12 ist wirklich die einzige Aktion, an die ich konsequent denke. Ich finde sie aber auch einfach schön und manchmal lenkt sie meinen Blick nochmal deutlich bewusster auf all die kleinen Alltagssituationen, die es wert sind, nicht vergessen zu werden. Der Tag startet wie immer mit Kaffee. Schon abends beim Einschlafen freue ich …

Die Romantikkiste

Romantik, Zweisamkeit, Exklusivität, Paarzeit. Dinge, die man ab der Geburt eines gemeinsamen Kindes vermeintlich in einer große Kiste verstaut, um Selbiger ein hübsches Plätzchen auf dem Dachboden zu suchen. Dort steht sie dann und wartet. Auf andere Zeiten. Auf das Heranwachsen der Kinder, auf Feierabende, auf Omas und Opas, auf Babysitter. Sie wartet geduldig. Neben …